Neu im Kino


  • Anders essen - Das Experiment Kino wählen »

    Unser Essen frisst die Welt auf. Jeder Mensch in den Industriestaaten verbraucht doppelt so viel Ressourcen zur Ernährung, wie ihm eigentlich zusteht. Die Doku zeigt Wege auf, wie man anders essen kann: Drei Familien machen sich an den Selbstversuch einer rationellen und ökologischen Ernährung. Dazu kaufen sie regional ein und stellen ihr Kochverhalten um. So werden Wasser gespart, Land geschont - und schmecken tut es auch noch!

  • Chaos auf der Feuerwache Kino wählen »

    Der Leiter der Feuerwache Jake Carson und sein Elite-Team haben drei Geschwister vor einem Waldbrand gerettet. Schon bald merken sie, dass sie auf ihren bisher schwersten Job nicht vorbereitet sind: Babysitten! Die Eltern der Kinder sind nicht aufzufinden, so übernehmen Jake und sein Team die Verantwortung für die beiden. Schnell stellen die Kinder das Leben der Männer - und die Feuerwache - völlig auf den Kopf.

  • Das Wunder von Taipeh Kino wählen »

    Sie schrieben Fußballgeschichte: Die Frauen vom SSG 09 Bergisch Gladbach. Denn sie waren die erste "Nationalmannschaft", die je zu einer Fußball-WM der Damen antrat. 1981 wurde diese in Taiwan ausgetragen. Der deutsche Club wurde zur Nationalmannschaft deklariert, weil es eigentlich noch gar keine solche gab. Die Gladbacherinnen waren aber schon Rekordmeister daheim. Die Doku zeigt, wie sich die Frauen damals in einer Männerdomäne machten.

  • Der Unsichtbare Kino wählen »

    Cecilia Kass fühlt sich in ihrer gewaltsamen Beziehung mit einem wohlhabenden Wissenschaftler gefangen. Um sich selbst zu schützen, flieht sie mitten in der Nacht. Ihre Schwester, ihr Kindheitsfreund und seine Tochter helfen Cecilia. Daraufhin begeht ihr gewalttätiger Ex Suizid - und hinterlässt ihr ein Vermögen. Cecilia befürchtet, dass er seinen Tod inszeniert. Und schon bald beginnen sich unheimliche Zufälle zu häufen - mit tödlichem Ausgang.

  • Just Mercy Kino wählen »

    Nach seinem Harvard-Abschluss stehen dem jungen Anwalt Bryan Stevenson alle Türen offen. Er entscheidet sich für Opfer des Gesetzes einzutreten - für Unschuldige hinter Gittern. Die örtliche Anwältin Eva Mansley steht ihm zur Seite. Einer seiner ersten Fälle scheint aussichtslos: Walter McMillian wird 1987 unschuldig für den Mord an einer 18-jährigen zum Tode verurteilt. Der einzige Zeuge, der gegen ihn aussagt, hat jedoch ein Motiv und lügt.

  • Russland von oben Kino wählen »

    Russland ist das größte Land der Erde. Es grenzt an Norwegen und China. Neun Monate lang hat man die riesige Landmasse überflogen. Nun kann man die Bilder bewundern. Einmalige Aufnahmen zeigen den Bereich zwischen Königsberg und der Beringstraße in ganz neuem Licht: Packeis, Tundra, Steppen und dazwischen einige Großstädte. Aber vor allem: Platz für Natur. Den Kommentar sprach John Malkovich ein, die Musik stammt vom Budapest Art Orchester.

  • The Gentlemen Kino wählen »

    Mickey Pearson hat sich ein Marihuana-Imperium in London aufgebaut. Der Exil-Amerikaner exportiert seinen Stoff nach ganz Europa. Mickey ist millionenschwer. Aber er will aussteigen, um mehr Zeit mit seiner Frau zu verbringen - und sein Leben ganz legal in den höchsten Kreisen zu genießen. Ein Käufer für die Hanf-Plantagen muss her. Milliardär Matthew Berger ist interessiert, aber außer ihm noch jeder andere Groß- und Kleinkriminelle der Stadt.

 

Alle Kinofilme in Stuttgart und Region




Kinofilme in
Stuttgart & Region







© schwarzwaelder-bote.de
 
 
 

Top